NEOdiagnosis

Nutzerfreundliche Datenauswertung- und Interpretation

 

NEOdiagnosis ist eine nutzerfreundliche und intuitive Software zur umfassenden Auswertung, Interpretation und Visualisierung der Sequenzierdaten und zur Unterstützung der effizienten Befundgenerierung. Dabei verbleibt die Datenhoheit über alle Roh- und Analysedateien beim Anwender. 

 

NEOdiagnosis bietet:

  • Eine Anwendung für die Auswertung aller Assays von NEO New Oncology
  • Übersichtliche Auflistung aller durchgeführten Analysen
  • Übersicht über QC-relevante Parameter zur effektiven Überprüfung der Datenqualität
  • Detaillierte Auswertung der Sequenziertiefe (Coverage) für jede einzelne Partition
  • Auflistung aller identifizierten Punktmutationen sowie kleiner Insertionen und Deletionen unter Angabe der jeweiligen Allelfrequenz
  • Möglichkeit zur Visualisierung der detektierten Punktmutationen, InDels, Translokationen
  • Analyse der Kopienzahlveränderungen einschließlich Visualisierung der Fokalität1
  • Auswertung von Translokationen mit exakter Bestimmung und Visualisierung des Bruchpunktes
  • Zugriff auf Informationen zu relevanten funktionellen und klinischen Annotationen, Publikationen sowie klinischen Studien 
  • Übersichtliche und einfache Auswertung der Mikrosatelliteninstabilität (MSI)2
  • Transparente Bestimmung der Tumormutationslast (TMB)2
  • Export der ausgewählten Mutationen einschließlich Annotationen und weiterer Informationen in einem editierbaren Format zur effizienten Befunderstellung

 

1Fokalität verfügbar für ausgewählte Gene bei NEOselect, NEOliquid
2Verfügbar bei NEOplus RUO*

*NEOplus RUO: Nur für Forschungszwecke. Nicht zur Verwendung in diagnostischen Verfahren.